Vita

Ineke van der Burg

Malerei
inekevanderburg.com
vanderburgineke(a)igmail.com

-1956 geboren in Rotterdam // NL
-1974-77 Modeakademie in Amsterdam mit Abschluss in Modedesign
-1989-91 Studium der humanistischen Psychologie in Vaduz, Liechtenstein
-Seit 1994 Freischaffende Malerin lebt und arbeitet in Horb
-August 2018 Meisterkurs, Prof. Leiko Ikemura, Bad Reichenhall

Meine Bilder entwickeln sich aus vielen Schichten.Der langsame, aber stetige, Prozess der Veränderung verläuft scheinbar ungewiss. Je weniger ich will, umso mehr kann sich ergeben. Letztendlich geht es mir darum, den Betrachter in der Tiefe zu erreichen.  Für mich ist Malen Arbeit am eigenen Bewusstsein.

Mein Malprozess ist offen. Die Farben entwickeln sich aus vielen hauchdünn übereinander gelegten Lasuren. Dabei strukturieren Farbspritzer, Lacke, Öle und Wasser die Bildfläche. Durch stellenweises Aufreißen der Oberfläche zeigen sich Spuren früherer Zustände. Unzählige Farb- und Materialschichten bilden allmählich einen Resonanzkörper. Der stetige Prozess der Veränderung, der sich in und mit der Natur vollzieht, ist eine wichtige Inspirationsquelle für mich. Mir geht es um das Erahnen des Unsichtbaren hinter den so entstandenen Strukturen.

Einzelausstellungen

-2017 Landratsamt Freudenstadt „Spuren“
-2015 Villa Eugenia Hechingen mit Veronika Nadj
-2013 geSCHICHTEN, Rathaus Horb
-2008 tempo doeloe, Landratsamt Freudenstadt
-2006 Landkarte der Seele, Galerie im Lichthaus Weinstadt
-2004 Räume öffnen, Landratsamt Calw
-2004 Verborgene Botschaften, Kulturverein Atelier Worb, Schweiz
-2004 Wohndesign Reutlingen, Reutlingen
-2003 Galerie der Kreissparkasse Böblingen (mit Hannelore Weitbrecht)
-2001 Rathaus Weil im Schönbuch
-2000 IBM Böblingen, Böblingen
-1999 Ascom Bern, Bern, Schweiz
-1998 Trados GmbH, Bern & Brüssel, Schweiz und Belgien
-1997 Softtrend AG Bern, Schweiz

Gruppenausstellungen

-2018 25 Jahre Kunstverein Oberer Neckar
-2016 Kloster Horb Aktuell
-2012 Neues aus den Ateliers, Rathaus Horb a. N.
-2012 20 Jahre Kulturkreis, Weil im Schönbuch
-2010 money art, Kreissparkasse Horb a. N.
-2010 mein grün, Kloster Horb a. N.
-2009 Korrespondenz, Landratsamt Calw
-2007 Facetten, Kunst im Rathaus Horb a. N.
-2007 Kunst im Kreis, Kreissparkasse Bad Herrenalb
-2005 Ohne Titel, Kunstverein Oberer neckar, Horb a. N.
-2004 Galerie Temporär Calw
-2004 Edition für den Landkreis Calw
-2003 Galerie Temporär Calw
-2002 Galerie auf der Ostburg Weida
-2002 Reaktions Bild, Landkreis Calw
-2002 Expo Schweiz, Neuchâtel-Biel, Schweiz
-2002 Kunsthuis Interlokaal, stof tot nadenken, Wezup, Niederlande
-2000 Städtische Galerie Zehntscheuer, Böblingen
-1999 Palazzo Mostre e Congressi Alba, Italien
-1998 Galerie Kontakt Böblingen
-1995 Schule für Gestaltung Bern, Schweiz
-1977 Stedelijk Museum Amsterdam, niederlande

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen

-ASO, Zürich
-Börlind, Calw
-Druckerei Steinkopf, Stuttgart
-Kunststiftung der Kreissparkasse Calw
-Landratsamt Calw
-Landratsamt Freudenstadt
-Papiermuseum Scheufelen, Lenningen
-Rathaus Horb
-Rathaus Weil im Schönbuch
-Rathaus Wildberg
-Regierungspräsidium Karlsruhe
-Repros Herzog, Stuttgart

Kunst am Bau

-Börlind, Calw
-Rathaus Neubulach